14
Dez

Bewegung

Bewegung - Heilpraktikerin Homeira Heidary, Köln

Für ein ausgewogenes körperliches und seelisches Wohlbefinden ist Bewegung ein Muss. Als Couch-Potato wird man nicht nur weniger beweglich, sondern auch träge im Denken. Gegenwärtig bewegen wir uns so wenig und nehmen gleichzeitig so viel Kalorien zu uns, wie noch nie zuvor. Ein Ungleichgewicht, das es zu bekämpfen gilt. Denn nicht nur individuell, sondern auch gesellschaftlich stellt es ein großes Problem dar. Für den Anfang gibt es sanfte Einstiegsmöglichkeiten, um wieder ein Körpergefühl und -bewußtsein zu erlangen.  In diesem Blog möchte ich mit diesen sanften Methoden anfangen und ein paar Steigerungsmöglichkeiten darstellen.

Bis demnächst

Ihre Heilpraktikerin

Homeira Heidary

31
Okt

Qigong

Bewegung

 

Qigong ist eine 4000 Jahre alte Tradition der chinesischen Medizin und bedeutet soviel wie „an der Körperkraft arbeiten“. Es umfasst eine Reihe von langsam ausgeführten Bewegungen, die eine meditative Wirkung haben. Dabei wird besonders auf eine ruhige Atmung und entspannte  Haltung geachtet. Die Übungen wirken sich erfahrungsgemäß besonders positiv auf die Lunge und die Skelettmuskulatur aus. Sie werden nach den Übungen oftmals eine Leichtigkeit verspüren. Bei regelmäßiger Ausführung sei eine Stärkung des Immunsystems gegeben und eine Verbesserung der Körperwahrnehmung. Qigong ist für jeden geeignet, da die Übungen keine Voraussetzungen erfordern. Sie trainieren nebenbei auch Ihre Achtsamkeit und Konzentration. Es ist eine gute Grundlage für weitere körperliche Aktivitäten.



Bis demnächst

Ihre Heilpraktikerin

Homeira Heidary